Wir haben gerade geschlossen. - Unsere Öffnungszeiten

Autohaus Wolfgang Nowak

Leihmotorrad Suzuki GSX-S950

Naked Bike

Beschreibung


Athletisches Design

Das Design der neuen GSX-S950 spiegelt die faszinierende Kraft eines leistungsstarken, supersportlichen Motorrades wider und visualisiert gleichzeitig die Raffinesse modernster Technologien, die eine spielerische Beherrschbarkeit ermöglichen. Die radikale Optik der Fahrzeugfront ist geprägt von der vertikal angeordneten LED-Scheinwerfereinheit und einer scharfen Linienführung. Die schlanke Heckpartie bildet einen markanten Kontrast zum muskulösen Mittelteil der Maschine.

Kraftvoller Vierzylinder mit Supersportler-DNA

Der vom Aggregat des Supersportlers GSX-R1000 abgeleitete 999 cm³ große flüssigkeitsgekühlte Reihenvierzylinder besitzt in der Konfiguration für die GSX-S950 eine kraftvolle, gleichmäßige Leistungsentfaltung und ein breites nutzbares Drehzahlband. Besonders im unteren bis mittleren Drehzahlbereich, der im täglichen Fahrbetrieb am häufigsten genutzt wird, ist die optimierte Drehmomentabgabe am deutlichsten zu spüren. Die 35-kW-Version für Führerschein-A2-Inhaber liefert ein überragendes Drehmoment von 75 Nm und das bereits schon bei 3.250 Umdrehungen. Besitzer der Führerscheinklasse A können die GSX-S950 auf 70 kW (95 PS) umrüsten, das maximale Drehmoment von 92 Nm wird bereits bei 6.500 Umdrehungen erreicht.


Modell Suzuki GSX-S950
Biketype Naked Bike
Führerscheinklasse Auch als 35 kW Variante für den A2-Führerschein verfügbar
Jahr 2022

Technische Daten

Motor und Antrieb
Motorbauart Reihe
Zylinderzahl 4
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 999 ccm
Bohrung 73,4 mm
Hub 59 mm
Leistung 48 PS
U/min bei Leistung 6100 U/min
Drehmoment 76 Nm
U/min bei Drehmoment 3250 U/min
Verdichtung 12,2
Gemischaufbereitung Einspritzung
Drosselklappendurchmesser 44 mm
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Antrieb Kette
Getriebe Gangschaltung
Ganganzahl 6
A2-Drosselung möglich ja
Chassis
Rahmen Aluminium
Rahmenbauart Brücken
Lenkkopfwinkel 65 Grad
Nachlauf 100 mm
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel Upside-Down
Durchmesser 43 mm
Federweg 120 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe
Fahrwerk hinten
Aufhängung Zweiarmschwinge
Federbein Monofederbein
Aufnahme Umlenkung
Federweg 130 mm
Einstellmöglichkeit Federvorspannung, Zugstufe
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Durchmesser 310 mm
Kolben Vierkolben
Technologie radial, Monoblock
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Durchmesser 250 mm
Kolben Einkolben
Fahrassistenzsysteme
Assistenzsysteme ABS, Fahrmodi, Ride by Wire, Schaltassistent mit Blipper, Traktionskontrolle
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 190 mm
Reifenhöhe hinten 50 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2115 mm
Breite 810 mm
Höhe 1080 mm
Radstand 1460 mm
Sitzhöhe von 810 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 214 kg
Tankinhalt 19 l
Führerscheinklassen A
Reichweite 311 km
CO2-Ausstoß kombiniert 143 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,1 l/100km
Ausstattung
Ausstattung LED Tagfahrlicht, LED-Scheinwerfer

Weitere Leihmotorräder